DGD-Logo

DGD-Gästehäuser in Deutschland

Wir heißen Sie willkommen!

Aktuell


06.10.2014 um 18:00 Uhr in Lemförde - Gästehaus Vandsburg
Die Zukunft hat schon begonnen - Bibeltage vom 6. - 10. Oktober
Bibeltage zur Offenbarung mit Pastor Dr. Hansjörg Bräumer.
Worum es geht
Für die Offenbarung des Johannes gelten mehr noch als für alle anderen Bücher der Bibel zwei Grundsätze: "Das Neue Testament ist verborgen im Alten Testament, und das Alte Testament ist geoffenbart im Neuen Testament" (Melito von Sardes, 150- 180 n. Chr.).
"Wenn man die Heilige Schrift presst, kommt statt Milch Blut heraus"
(Ulrich von Augsburg, 890 — 973)
Die Referenten
Rosemarie Bräumer, Jahrgang 1940, ist Mutter von drei Kindern und Großmutter von 7 Enkeln. Sie absolvierte eine missionstheologische Aus-
bildung. In der Lobetalarbeit waren ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten: der Aufbau der Frauenarbeit, die Durchführung von Seminaren für Männer und
Frauen, ein umfangreicher seelsorgerlicher Besuchsdienst. Außerdem übernahm Rosemarie Bräumer die Pfarrfrauenarbeit des Pfarrfrauen-bundes im Kirchenkreis Celle. Bis 2011 gehörte sie zum Leitungskreis des Pfarrfrauenbundes in der EKD. Bundesweit war Rosemarie Bräumer unterwegs als Referentin bei den "Frühstückstreffen für Frauen". Als Autorin veröffentlichte sie das Buch: "Es wird Tag - Ein Begleiter in schweren Tagen". Zusammenmit ihrem Mann entstand das Buch: "Scheidung und Wiederheirat Geschiedener."

Dr. theol. Hansjörg Bräumer, Jahrgang 1941, studierte Theologie in Neuendettelsau, Hamburg, Heidelberg und Göttingen. Drei Jahre war er Lehrer für Hebräisch an der Theol. Hochschule in Neuen-
dettelsau. Fünf Jahre leitete er das Aktions- und Besinnungszentrum in Breklum und von 1977- 2004 die Lobetalarbeit e.V. in Celle. Zu seinen Veröffentlichungen gehören Kommentare zu den Büchern: Genesis, Exodus, Hiob und 2.Chronikbuch. Außerdem veröffentlichte er Bücher zu seelsorgerlichen Themen, u.a. "Das Tor zur Freiheit — eine Auslegung zu den 10 Geboten" und "Auf dem letzten Weg - Ein Begleiter für Schwerkranke und Sterbende". Sein letztes Buch "Orte im Leben Jesu" ist das Ergebnis der theologischen Begleitung zahlreicher Reisegruppen in das Heilige Land.
Preise pro Person:
EZ 147,00 €
EZ/WC 167,00 €
EZ/DU/WC 179,00 €
DZ/DU/WC 167,00 € p.P.
Tagungsgebühr 50,00 €
Inklusive Bettwäsche und Handtücher
Anmeldung und Vorabinformation:
Gästehaus Vandsburg
Telefon: 05443 /208-277
Telefax: 05443 / 208-276

www.altvandburg.de/programm

» zurück